„FLUCHT EINES KINDES IN DIE FREIHEIT“

„Fahnenflucht eines Kindes in die Freiheit“Bernhard BrahmsEin Dokumentarfilm, der am Beispiel der Einberufung undder Desertation von Bernhard Brahms verdeutlicht,-was die Abschaffung der Demokratie bedeutet.-wie autoritäre Staaten mit Menschen (Kindern) umgehen.-wieviel Mut dazugehört, sich aufzulehnen und zu widersetzen.-dass es sich lohnt, für die Freiheit zu kämpfen. Das Interview mit Bernhard Brahms ist nun freigegeben und öffentlich

Termine

Folgende Termine finden beim Kommunalen Präventionsrat, Große Str. 11, 26721 Emden statt: 28.09.2022 Arbeitskreis Resozialisierung 29.09.2022 Arbeitskreis Sucht 14.09.2022 Fachgruppe Kommunaler Präventionsrat

Kinderschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Uneingeschränkte Aufmerksamkeit für Kinder- und Jugendschutz Sozialministerin bedankt sich für Präventionsarbeit bei Landesstelle Jugendschutz Ministerin Daniela Behrens hat die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (LJS) besucht und sich mit den Expertinnen vor Ort zu Themen des Kinder- und Jugendschutzes ausgetauscht. Im Fokus stand dabei die Fortbildungs- und Präventionsarbeit im Hinblick auf sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen.