Kategorie: Arbeitskreise

Neuer Beauftragter für den Kinder- und Jugendschutz in Emden

Mein Name ist Dennis Assing und ich komme gebürtig aus Aurich. Die letzten 4 Jahre habe ich im Auftrag der Jugendförderung im Kinder- und Jugendzentrum Borssum gearbeitet und habe dort vielfältige Eindrücke bezüglich „Jugend in Emden“, der Jugendlichen, der Jugendarbeit aber auch der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen sammeln können. Ich besetze nun aktuell (seit

Kindeswohlgefährdung: Jugendämter melden Höchststand

Die Jugendämter haben im vergangenen Jahr bei rund 60 600 Kindern und Jugendlichen eine Kindeswohlgefährdung festgestellt. Das gab das Statistische Bundesamt bekannt. Mit einem Zuwachs von neun Prozent gegenüber dem Vorjahr sei damit ein neuer Höchststand erreicht worden. Bereits 2018 und 2019 waren die Zahlen im Vorjahresvergleich jeweils um rund zehn Prozent gestiegen. Neben einer Sensibilisierung