Netzwerk „Junge Schwangere und junge Eltern“

Netzwerk „Junge Schwangere und junge Eltern“ Das Netzwerk „Junge Schwangere und junge Eltern“ setzt sich aus Vertretern verschiedener Institutionen aus Emden zusammen, die sehr an einer institutionsübergreifenden Vernetzung und Kooperation interessiert sind und dies aktiv unterstützen. Auf dem Weg zu einer regionalen Verantwortungsgemeinschaft „rund um junge Schwangere, junge Eltern und das Kind“ fühlen sich alle

Faustlos

Faustlos ist ein für die Grundschule und den Kindergarten entwickeltes Curriculum, das impulsives und aggressives Verhalten von Kindern vermindern und ihre sozialen Kompetenzen erhöhen soll. … Es ist die deutsche Version des amerikanischen Programms SECOND STEP, das vom Committee for Children in Seattle entwickelt und später von Prof. Dr. med. Manfred Cierpka und seinen MitarbeiterInnen

Klasse 2000

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung und Siuchtvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse und setzt dahei auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften, externen Gesundheitsförderern und Eltern. Klasse2000 arbeitet nicht mit dem erhobenen Zeigefinder, sondern stärkt die sozialen Kompetenzen der Kinder, ihr Selbstwertgefühl und ihre positive Einstellung zur

Ein Video aus Emden

Ein Video aus Emden. Ein Gang durch Alt-Emden, (c) Dietrich Janßen, 2013 Veröffentlicht am 24.12.2013 bei youtube Etwa 100 Farbaufnahmen sind in dem Bildfilm „Ein Gang durch Alt-Emden“ zu sehen. Dr. Reinhard Brillmann hat die Bilder 1938 – 1941 aufgenommen. Ein kleiner Blick in das alte Emden, als es noch nicht zerstört war. Die Musik